Zwangsversteigerung und Ersteigerung von Wohnungseigentum

Inhalt

Erfahren Sie mehr über das gesamte Thema Zwangsversteigerung und Ersteigerung von Wohnungseigentum.

Selbstverständlich mit Fokus auf das neue Recht.

Folgende Themen werden besprochen:

  • Allgemeine Voraussetzungen der Zwangsversteigerung
  • Besondere Anforderungen im Wohnungseigentum
  • Ablauf des Verfahrens
  • Voraussetzungen eines Bietinteressenten
  • Ablauf des Zwangsversteigerungstermins mit Aufnahme der Beteiligten etc. Bietstunde, Verhandlung des Zuschlages
  • Verteilung des Erlöses im Teilungsplan
  • u.v.m.

Kurzer Einblick in das Event-Video gewünscht?
Schauen Sie sich gerne den Teaser an:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Diesen Kurs teilen

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Expert:in

Digitales Lern-Event, Experte, Referent, Immobilienwirtschaft
Klaus Eichhorn
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Als Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht berät „Klaus Eichhorn“ seit 1986 u.a. diverse Verwaltungs- und Immobilienunternehmen, Wohnungseigentümer und Eigentümergemeinschaften. Auch als Schiedsgutachter oder Dozent ist er bereits langjährig tätig. Rechtsanwalt Klaus Eichhorn engagiert sich u.a. in der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im deutschen Anwaltverein.

Details

Hinweis: Eine Buchung mit dem Internet Explorer ist nicht möglich. Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.

Empfehlungen

0
    0
    Buchungsübersicht
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop