Risiko Wohngebäudeversicherung – Diese Grundlagen und Klauseln sollten Sie nicht nur im Schadensfall kennen

Inhalt

Aufgepasst! Verwalter:innen müssen durch die Einführung der WEG-Reform deutlich mehr Entscheidungen im Bereich Versicherungen der Verwaltungsobjekte treffen. Hier gilt höchste Vorsicht, damit Sie sich nicht unabsehbaren Haftungsrisiken aussetzen. 

Lernen Sie die Grundstrukturen der Wohngebäudeversicherung kennen und lassen Sie sich wichtige Klauseln zu einzelnen Deckungserweiterungen erläutern, damit Sie in keine Haftungsfalle tappenAußerdem erhalten Sie Einblicke in die übliche Kalkulation von Gebäudeversicherern. Dies ermöglicht Ihnen, bei künftigen Verhandlungen bereits im Vorfeld ein realistisches Verhandlungsergebnis einschätzen zu können. 

Folgende Themen werden unter anderem besprochen: 

  • Versicherbare Gefahren in der Wohngebäudeversicherung 
  • Versicherte Kosten in der Wohngebäudeversicherung 
  • Mögliche Klauseln/ Deckungserweiterungen in der Wohngebäudeversicherung 
  • Die Kalkulation der Gebäudeversicherer 
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Diesen Kurs teilen

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Expert:in

Digitales Lern-Event, Experte, Referent, Immobilienwirtschaft
Volker Sosna
Versicherungsexperte für Miet- und WEG-Verwalter
Versicherungsexperte „Volker Sosna“ ist Gesellschafter/ Geschäftsführer der beiden Maklerhäuser Sosna Comp. Versicherungsmakler GmbH und Sosna Comp. GmbH & Co. KG. Seit mehr als 18 Jahren sind diese ausschließlich auf den Bedarf von Hausverwaltungsunternehmen und deren Kunden spezialisiert.

Details

Hinweis: Eine Buchung mit dem Internet Explorer ist nicht möglich. Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.

Empfehlungen

0
    0
    Buchungsübersicht
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop