Die neue 1-Personen-WEG

Inhalt

Seit dem Inkrafttreten des WEMoG zum 01.12.2020 entsteht der rechtsfähige Verband WEG bereits bei der Anlegung der Wohnungsgrundbücher. Das Konstrukt der werdenden WEG ist somit obsolet geworden. Die neue Gesetzeslage ermöglicht es der Bauträgerin / dem Bauträger als Alleineigentümer:in, die Vertragslage in der Gemeinschaft einseitig für die Zukunft zu bestimmen. Mit diesen Bestimmungen muss sich nach Gründung der eigentlichen WEG auch die Verwalterin oder der Verwalter auseinandersetzen.

Folgende Themen werden besprochen:

  • Entstehung der WEG
  • Kündigungsmöglichkeiten der Bauträger-Verwalterin / des Bauträger-Verwalters
  • Belastende Vorbeschlüsse durch 1-Personen-WEG
  • Besonderheiten der 1-Personen-WEG
  • Änderungen für Folge-Erwerber:innen

Sie können zeitlich nicht teilnehmen oder haben ein vergangenes digitales Lern-Event verpasst? Kein Problem!
Buchen Sie einfach das aufbereitete Event-Video.

 

  • Flexibel in Ort und Zeit innerhalb von 100 Tagen abrufbar
  • Nachhaltig, informativ und praxisbezogen
  • Auf die wichtigsten Inhalte fokussiert

 

Bei unseren Event-Videos erhalten Sie nach Durchführung einer Lernerfolgskontrolle ein Teilnahmezertifikat.

Hier Sie finden Sie weitere Informationen zu den Systemvoraussetzungen unserer eingesetzten Software.

Diesen Kurs teilen

Expert:in

Sebastian Braun
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht & für Bau- und Architektenrecht

Details

Hinweis: Eine Buchung mit dem Internet Explorer ist nicht möglich. Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.

Empfehlungen

0
    0
    Buchungsübersicht
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop