Die Mieterhöhung nach § 558 BGB

Inhalt

Bei Mieterhöhungen im Rahmen von Mietspiegeln oder Vergleichswohnungen sind verschiedene Dinge zu beachten.

Nach dem Event sind Sie in der Lage, die Besonderheiten von Mieterhöhungen nach Mietspiegel oder auch nach Vergleichswohnungen zu kennen, ebenso erfahren Sie, welche Anforderungen die Gerichte an die Mieterhöhungen stellen. Lernen Sie, welche Fristen Sie unbedingt kennen müssen und welche Fehler es bei der Zustimmung von Mietern zu verhindern gibt.

Erhalten Sie außerdem wertvolle Praxistipps und zahlreiche Übungsfälle von unserem Experten.

Folgende Themen werden unter anderem besprochen:

  • Welche Fristen sind zu beachten?
  • Besonderheiten bei Erhöhung nach Mietspiegel
  • Besonderheiten bei Erhöhung nach Vergleichswohnungen
  • Was ist bei Zustimmungen durch Mieter zu beachten?
  • Einzelfälle aus der Rechtsprechung

Kurzer Einblick in das Event-Video gewünscht?
Schauen Sie sich gerne den Teaser an:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Diesen Kurs teilen

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Expert:in

Digitales Lern-Event, Experte, Referent, Immobilienwirtschaft
Detlef Wendt
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Unser Experte„Detlef Wendt“ ist nicht nur Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sondern auch Dozent, Spiele- und Buchautor. Durch seine lebhafte Art und seinen Spaß an der Arbeit ist auch Spaß am Lern-Event garantiert.

Details

Hinweis: Eine Buchung mit dem Internet Explorer ist nicht möglich. Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.

Empfehlungen

0
    0
    Buchungsübersicht
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop