Bauliche Veränderung im Wohnungseigentum - Teil II, Kosten- und Nutzentragung gem. § 21 III WEG

Inhalt

Bekanntlich ist die Reform des WEG-Rechts im Dezember 2020 in Kraft getreten. Das neue Recht bringt gravierende Veränderungen! Wohnungseigentümer und Verwaltungen müssen das neue Recht sofort anwenden.

Unsere Lern-Videos im Rahmen der WEG-Reform beziehen sich zusätzlich zu den Änderungen im Rahmen des Gesetzes, auch auf sonstige wichtigste Informationen zum “Wohnungseigentumsgesetz im hier und jetzt!”.

In diesem Teil der Lern-Videos erläutert Ihnen Herr Milobara die Regelungen der Kosten- und Nutzentragung, wie Sie diese anwenden und was Sie zu berücksichtigen haben.

Wer mit “Ja” stimmt, zahlt?

Mit wertvollen Praxistipps und zahlreichen Übungsfällen Tipps bringt unser Referent Ihnen das Grundprinzip näher, egal ob es um die einfache Kostentragung geht, Rechtsnachfolge oder Gebrauchs-/Ertragsrechte. Wer erhält die Einnahmen der Photovoltaikanlage und wer darf den Aufzug nutzen?

All diese Fragen können Sie im Nachgang an die Teilnahme an dem Lern-Video beantworten. Zudem wissen Sie, wie Sie das aktuelle Recht anwenden und erklären können.

Folgende Themen werden unter anderem besprochen:

  • Rechtliche Grundlagen zum Grundprinzip
  • Kostenverteilung
  • Nutzungen

Wir empfehlen die Folgen I und III der Staffel “Bauliche Veränderungen im Wohnungseigentum” entsprechend der Reihenfolge durchzuarbeiten. Alle drei Folgen bauen aufeinander auf!

Diesen Kurs teilen

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Expert:in

Digitales Lern-Event, Lern-Video, Experte, Referent, Immobilienwirtschaft
Zvonimir Milobara
Unser Referent „Zvonimir Milobara“ ist Partner der Kölner Sozietät Reuter, Herwegh & Arndt und betreut seit mehr als 20 Jahren Mandanten im Bau- und WEG-Recht.

Details

Dieses Produkt wird bald verfügbar sein!

Empfehlungen

0
    0
    Buchungsübersicht
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop